Bücherbox: Drachen

Wusstest du, dass es manchmal Wörter gibt, die zwei Bedeutungen haben? Dazu gehört auch das Wort Drachen: Entweder ist damit ein fliegender, feuerspeiender Drachen gemeint, den du vielleicht schon aus Märchen und Erzählungen kennst. Oder ein Drachen, den du an einer Schnur halten kannst, während du dabei zusiehst, wie er in die Luft steigt. Beide Drachen finden wir super toll und haben sie deswegen zum Thema dieser Bücherbox gemacht.

Librileo Buecherboxen Drachen

1. Buch: Mein erstes Kugelbuch – Kleiner Kullerbärkleiner kullerbaer

Viele lustige Tiernasen kullern hin und her. Erste einfache Bewegungen und der Klang der Rasselkugel regen spielerisch Auge, Hand und Ohr der Kleinsten an.

Coppenrath • 6/2016 • 14 Seiten • ISBN: 978-3649670278

2. Buch: Ich zeig dir was – Im Gartengarten

Ich zeig dir was! Mehr aus der Erfoglsreihe. Wer erkennt die Ziege, das Pony oder die Ente? Haustiere entdecken, in der Sandkiste spielen, sich übers Eichhörnchen freuen, mit Gummistiefeln durch Pfützen laufen, mit dem Rutscheauto fahren oder im Garten plantschen: In diesen Bildwörterbüchern entdecken die Kinder lauter Dinge und Tätigkeiten, die sie schon kennen, und freuen sich, sie zu benennen! In ihren Bilderbüchern mit wattiertem Umschlag für die ganz Kleinen greift Autorin und Illustratorin Heike Vogel Lieblingsthemen aus dem Kinderalltag auf. Es ist nie zu früh für ein gutes Bilderbuch!

Oetinger • 1/2012 • 16 Seiten • ISBN: 978-3789172571

1. Buch: Mini-Karaoke -Alle Leut, alle Leutalle leut alle leut

Vorn hörst du das Lied mit Gesang, auf der letzten Seite singst du selbst zur Melodie!
Dieses fröhliche, handliche Buch animiert zum Hören, Singen und Anschauen!

Coppenrath • 6/2016 • 16 Seiten • Pappbilderbuch • ISBN: 9978-3649670858

2. Buch: Quitsch mal! Im Gartenquitsch mal im garten

Ob Schmetterling, Bienchen oder Gießkanne – dieses Buch versammelt allererste Tiere und Dinge aus dem Garten und der Natur. “Bücher betrachten, gemeinsam Bekanntes entdecken, über Bilder sprechen – nichts schafft größere Geborgenheit. Dieses Quietschebuch mit seinen farbenfrohen Bildern lädt genau dazu ein.” (Lisa Hacklinger, Hebamme)

arsEdition • 3/2016 12 Seiten • ISBN: 978-3845814650

1. Buch: Papa, du kratzt! papa du kratzt

Papas Bart kratzt beim Kuscheln, Mama trägt immer eine wunderschöne Perlenkette und unser Hund hat flauschige Schlappohren. Fast so flauschig wie Opas Augenbrauen. Fühl mal! Ein lustiger Familienspaß, der zum Fühlen, Lachen und Erzählen einlädt!

arsEdition • 3/2016  18 Seiten • Pappbilderbuch • ISBN: 978-3845812625

2. Buch: Meine schöne Wimmelwelt7476-01-Meine-schoene-Wimmelwelt.indd

Hinein geht’s in die bunte Wimmelwelt!
Die wilden Piraten entdecken einen tollen Schatz, auf der Ritterburg findet ein spannendes Turnier statt und die Wikinger fahren auf Beutezug. Die Dinokinder freuen sich inzwischen auf den Dinomarkt und auf der Baustelle graben die Bagger um die Wette.

Loewe • 1/2012 88 Seiten • Bilderbuch • ISBN: 978-3785574768

1. Buch: Kleiner schrecklicher Drachekleiner schrecklicher drache

Nach der überaus erfolgreichen neugierigen kleinen Hexe nun der kleine, schreckliche Drache, der – im Vertrauen gesagt – gar nicht so schrecklich ist, wie er eigentlich sein sollte. Wetten, dass seine Geschichte trotzdem bald zu den Bilderbuch-Bestsellern gehört? Was macht ein kleiner, schrecklicher Drache, wenn es noch nicht so richtig klappen will mit dem Schrecklichsein? Ganz einfach: Er lässt sich von der Drachenmama ein Menschenkind bringen. Zum Üben sozusagen. Menschenkinder sollen nämlich sehr ängstlich sein. Wenn sie einen Drachen auch nur sehen, fangen sie schon an zu zittern und zu schreien. Das würde dem kleinen Drachen gefallen. Aber als die Drachenmama schließlich mit einem Menschenkind nach Hause kommt, ist alles ganz anders. Angst scheint es jedenfalls nicht zu haben, im Gegenteil. Nach der überaus erfolgreichen neugierigen kleinen Hexe nun der kleine, schreckliche Drache, der gar nicht so schrecklich ist, wie er eigentlich sein sollte.

Oetinger • 8/2000 • 32 Seiten • Bilderbuch • ISBN: 978-3789163388

1. Buch: Stecktcov_978-3-314-10280-6_CS5_001.indd

Floyds Drachen steckt in einer Baumkrone fest. Um ihn wieder runterzukriegen, wirft Floyd alles Mögliche und Unmögliche in Richtung Krone. Erst den einen Schuh, dann den andern. Und dann alles, was ihm in die Hände gerät. Sogar ein Orang-Utan und ein Wal landen im Grün der Baumkrone. Nichts hilft und auch die Feuerwehr kann nichts ausrichten. Sie steckt mit allen Feuerwehrmännern direkt in den Ästen fest. Erst als es keinen Platz mehr gibt im Baum, geschieht das Unerwartete: Langsam segelt der Drachen direkt vor Floyds Füße.

NordSüd Verlag • 1/2015 • 32 Seiten • Bilderbuch • ISBN: 978-3314102806

1. Buch: Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen krafaffel der drache

Auweia, der kleine Drache Krafaffel hat den magischen Ring des Zauberers Krumpf verschluckt. Aus Versehen, ehrlich! Aber das ist dem mürrischen Krumpf egal. Er ist so sauer, dass er den Drachen auf eine Wolke strafversetzt. Dabei hat der doch schreckliche Höhenangst! Von der Wolke aus soll Krafaffel ein Kind fangen, das der nimmersatte Zauberer verspeisen will. Und – hoppla! – schon klettert die mutige Frieda an der ausgeworfenen Angel auf die Wolke. Wird es Krafaffel gelingen, sie vor den Fängen des Zauberers zu schützen?

Tulipan • 1/2016 80 Seiten • Vorlesebuch • ISBN: 978-3864292545

1. Buch: Der Drache aus dem blauen Eider drache aus dem blauen ei

Ein Osterei im Winter? Anja staunt nicht schlecht, als sie das blaue Ei im Schnee entdeckt. Doch wer hätte gedacht, dass sie in ihrer Wollmütze hinter der Heizung kein Küken, sondern einen Drachen ausbrütet? Zum Glück verschlingt der winzige Kerl am liebsten Lavendelmilcheis anstatt Prinzessinnen und badet lieber im wohlig warmen Nudelwasser, als Feuer zu speien. Oder etwa nicht? Immerhin ist Lavundel ja ein richtiger Drache, wenn auch ein sehr kleiner …

Ravensburger • 8/2012 • 224 Seiten • gebundene Ausgabe • ISBN: 978-3473368471

Viel Spaß mit eurer Librileo Bücherbox.

Jetzt bestellen